Dein Zugang zum Sternentor-Chakra

Ich liebe Farben. Heute habe ich Lust, ganz kompakt über ein paar außerkörperliche Chakren zu schreiben – für eine gute innere Ausrichtung, Energyflow, Anbindung an kosmisches Wissen und unsere Erdung.

Unterhalb der Füße befindet sich der 1. Erdstern, in diesem sind Informationen über das kleinere kollektive Feld, in dem wir uns bewegen, abrufbar (z.B. über „die Deutschen“, Gesellschaften, soziokulturelle Infos und Kontexte). Der 2. Erdstern liegt noch darunter, und über ihn erhalten wir Zugang zum „Traum der Erde“, dem erweiterten Kollektivbewusstsein, und hier liegt auch das Frühwarnsystem der Tiere. Instinktives Wissen ist von diesem abrufbar.

Oberhalb des Kronenchakras befindet sich der Seelenstern (8. Chakra, unser „Höheres Selbst“) und zwischen ihm und dem Chakra, das uns ins Schöpferbewusstsein führt (12.), befinden sich noch einige. Eines davon ist das Sternentor, das uns mit kosmischem Wissen verbindet, mit Infos von Seelenanteilen, die in anderen Sternensystemen aktiv sind, und uns den Austausch mit unserer „kosmischen Familie“ ermöglicht. Diejenigen unter uns, die diese Rückverbindung mit anderen Bewusstseinsformen und Dimensionen vornehmen (häufig aus Sehnsucht nach der eigenen Heimat und intuitiv wissend, dass es viel mehr gibt als „die Erde“), haben Zugang zu Einsichten, Fähigkeiten und Lebensweisen, die übliche menschliche Kapazitäten teilweise übersteigen. Sie werden Sternensaat, auch Sternenkinder, genannt, und seit letztem Jahr werden mehr und mehr dieser Starseeds zu Starblossoms – Sternenblüten.

Gute Balance, Ausgeglichenheit und Anbindung erhalten wir, wenn wir unser Sternentor bewusst öffnen und nach dem Austausch (der sich manchmal wie ein Download oder Update anfühlt) auch wieder schließen. Vorher empfehle ich eine sehr gute Erdung. Hilfreich für unser alltägliches Alignment ist die bewusste Einrichtung Schöpfer – Höheres Selbst – ich – Erde. Für den Zugang durchs Sternentor fängt man am besten unten an: Erdstern – Herz – Höheres Selbst – Sternentor. Viel Spaß beim Ausprobieren! Alles Liebe von Veronica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.